• Fernbrillen von kreativoptik

Fernbrillen für scharfe Sicht bis zum Horizont

Ob Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung: Mit einer Fernbrille sehen Sie wieder scharf.

Wenn bei Ihnen eine Fehlsichtigkeit festgestellt wurde, passt die Brechkraft der Augenlinse nicht ganz exakt zur Baulänge des Augapfels. Hier kann eine Fernbrille bis zum ca. 40. Lebensjahr helfen Unscharfes in allen Entfernungen wieder scharf zu sehen. Sie sorgt dafür, dass sich die Lichtstrahlen im Auge genau auf der Netzhaut treffen und ein scharfes Bild ergeben. Beim fehlsichtigen Auge entsteht dieses Bild entweder vor oder hinter der Netzhaut. Das Resultat ist ein unscharfes Bild unserer Umwelt.

Auch eine vermeintlich nur leichte Fehlsichtigkeit sollte schnellstmöglich behoben werden. Eine Fernbrille verschafft Ihnen neuen Durchblick, Sicherheit und Lebensqualität.

Spezielle Entspiegelungslösungen von Rodenstock kümmern sich nebenbei noch mit um besten UV-Schutz und Entlastung der Augen bei Bildschirmarbeit oder anderer Nutzung von diversen Displays, sowie auch um entspanntes Sehen beim Autofahren.

Tragen Sie zum ersten Mal eine Fernbrille oder bekommen eine mit neuer Stärke, ist es ganz normal, dass Sie sich daran gewöhnen müssen. Doch unser Gehirn gleicht sich bald an und gewöhnt sich an die neue Sicht der Dinge.

Unsere Gläser bieten Ihnen eine besonders kurze Eingewöhnungszeit und beste Spontanverträglichkeit.

Natürlich läßt sich auch eine Winkelfehlsichtigkeit mit einer Fernbrille ausgleichen, wie auch mit jeder anderen Brille.

In unseren Filialen finden Sie ein umfangreiches Angebot an Brillenmodellen und erhalten ausführliche Beratung zu den für Ihre individuellen Bedürfnisse passenden Gläsern.